Im Erdgeschoss befindet sich ein kleiner Andachtsraum.


Hier kann jeder Andacht, Besinnung und Gebet finden.
Ein Gedenkbuch, das am Altar aufliegt, hält die im Haus betreuten Bewohner in Erinnerung.

 

 

 

 

Die wöchentlichen Wortgottesdienste mit Herr Diakon Papp und Pfarrerin Frau Wild, finden im Saal im 1. Obergeschoß statt. So kann jeder, auch mithilfe von Rollator oder Rollstuhl, am Gottesdienst teilhaben.