Jahresrückblick 2012

hier geht es zum Jahresrückblick 2012

Wir danken unseren Sponsoren und Spendern recht herzlich, die es uns ermöglicht haben, die 300 Exemplare kostenlos an die Bewohner und an ehemalige Angehörigen abgeben zu können.

HÖRMANN Energie- und Gebäudetechnik, Im Farchet 1 1/2, 83646 Bad Tölz

ALTE HOFAPOTHEKE  Marktstr. 35, 83646 Bad Tölz

DONNER & REUSCHEL PRIVATBANK SEIT 1798, Friedrichstr. 18, 80801 München

SACHS GmbH, Heizung, Sanitär, Solar, Manhartstr. 1 1/2, 83646 Bad Tölz

EGGER Malermeister und Restaurator, Hindenburgstr. 14, 83646 Bad Tölz

Gerhard RIEGER Feuer- und Arbeitsschutz, Eichmühlstr. 3a, 83646 Bad Tölz

FEIERABEND Büro-Design-Technik, Gewerbering 24, 83646 Bad Tölz

Michael Kell, Früchtegroßhandel, Kolpingstr. 1, 83646 Bad Tölz

grün/wert Bayern Süd, Gebhartgasse 8, 83661 Lenggries

L + S digitaldruck, Salzstr. 18, 83646 Bad Tölz

WESTHOFF -KAFFEEKULTUR AUS LEIDENSCHAFT-

MOLKEREIVERTRIEB MIESBACH, Am Winfeld 44+46, 83714 Miesbach

Stangelmayer Textilservice, Kolbermoor

WITTY CHEMIE, Dinkelscherben

ArjoHuntleigh GmbH, Peter-Sander-Str. 10, 55252 Mainz-Kastel

KUSCH & Co GmbH & Co.KG, Machtelfingerstr. 11, 81379 München

Eberhard Mehner, Architekt

 

 

 

Tiergestützte Therapie - Ein Fernsehbeitrag

Am Samstag, den 23.02.2013 wurde im SAT 1 ein Beitrag über die Bedeutung und den Nutzen tiergestützter Therapie ausgestraht.

Unsere Kooperation mit der Ausbildungsstätte für tiergestützte Therapie und unser jahreslangen Erfahrung mit dem WUNJO-Projekt, bietet unseren Bewohnern diese wertvollen Erlebnisse mit dem Tier.

Die Teilnehmer der aktuellen Lehrgangs bilden im direkten und von der Kursleitung, Frau Lang von Langen, begleiteten Einsatz ihre praktischen Kenntnisse. Natürlich zur Freude unserer Bewohner, da dadurch ein noch häufiger Kontakt möglich ist.

bitte klicken Sie hier, um den Fernsehbeitrag anzusehen

 

   

Montessorie-Schüler engagieren sich

Im Rahmen des Projekts "Erdkinder" der Montessori-Schule Dietramszell entstand bei den Schülern die Idee eines Begegnungsprojekts zwischen Schülern und Senioren. Im Januar wurden wir von der Lehrerin, Frau Döbler und dem künstlerischen Begleiter, Herrn Ernst Völker, angefragt, ob wir dem Wunsch der Schüler erfüllen können. So stellten sich die Schüler spontan am Montag, den 14.Januar den Bewohner vor. Die Sympathie und das Interesse war sofort da und so konnte das Begegnungsprojekt sofort am Mittwoch beginnen. Obwohl die Schüler nur noch dreimal kommen konnten, entwickelte sich eine rege Begegnung. Es wurden gemeinsame Bilder gemalt, dabei "lernten" die Schüler von den Bewohnern, wie man "richtig" malt, also konkret zeichnet, anstatt Farbimpressionen gestalten. Geschichten wurden erzählt. Was sehr beeindruckend war, war die gegenseitige Freude und Neugierde.

hier können Sie die Pressemitteilung des Tölzer Kurier, vom 07.02.2013, lesen      

hier können Sie die Pressemitteilung der Süddeutschen Zeitung, vom 09.02.2013, lesen 

   

100. Geburtstag

Lebensfreude hält ein Jahrhundert

 

Im Dezember 2012 feierte Frau Fürle Ihren 100. Geburtstag. Die Glückwünsche unserer Mitarbeiter wurde in einem persönlichen Zierkissen überreicht. Wir wünschen Frau Fürle alles Liebe, Gute, Gesundheit und weiterhin so viel Freude und Interesse an allen Aktivitäten unserer Hausgemeinschaft.

 hier sehen Sie den Zeitungsartikel des Tölzer Kuriers, vom 02.01.2013  

   

VdK Bad Tölz spendet

siehe Presseartikel des Tölzer Kuriers vom 27./28.10.2012

 

Wir danken dem VdK Bad Tölz recht herzlich für die Spende. Am 24.11. wird Frau Steffi Waldherr einen musikalischen Nachmittag, mit dem Moto "Abendlieder" für unsere Bewohner veranstalten.

 

 

   

Seite 5 von 15